Unterschied zwischen 301 und 302 Redirect

Hauptunterschied: 301 Redirect ist einfach der Code, der dem Webbrowser mitteilt, dass die Website an einen dauerhaften neuen Ort verschoben wurde. Der 302 Redirect-Code teilt dem Webbrowser mit, dass die Website vorübergehend an einen neuen Ort verschoben wurde.

301-Weiterleitung vs. 302-WeiterleitungDigitales Marketing hat viele Facetten und oft kann es schwierig sein, das Ganze auf einmal herauszufinden. Da Google Standards setzt und sie je nach Trends ändert, sind viele Webmaster verwirrter. 301- und 302-Weiterleitungen sind ein solches Thema, und zwar am häufigsten, weil beide für die Weiterleitung einer Website von einer URL zu einer anderen verantwortlich sind.

Schauen wir uns genauer an, was Weiterleitungen sind und wie sich 301 und 302 voneinander unterscheiden.

HTTP-Antwortstatuscodes sind idealerweise bezeichnete Nummern, die den Webbrowsern und Servern mitteilen, was mit einer bestimmten URL zu tun ist. Der beliebteste Code ist 404 oder „Seite nicht gefunden“. Die anderen Codes wie 301 und 302 sind für Webmaster und Vermarkter bekannter und wichtiger.

301 Redirect ist einfach der Code, der dem Webbrowser mitteilt, dass die Website an einen dauerhaften neuen Ort verschoben wurde. Der 301 Redirect-Code leitet den Standort einer Website automatisch von einem URL-Standort zu einem anderen um. Die Weiterleitung sorgt dafür, dass neben der Website auch das Seitenranking sowie der Linkjuice auf die neue URL übertragen werden. Dies stellt sicher, dass die Website nicht von vorne beginnen muss. Dies wird häufiger verwendet, wenn eine Website ihren Namen und Domänennamen geändert hat. Ein weiterer Grund für die Verwendung einer 301-Weiterleitung besteht darin, dass Sie eine falsche oder fehlerhafte URL generieren, damit Sie sicherstellen können, dass Sie keine 404 erhalten.

301-Weiterleitung vs. 302-Weiterleitung

Jetzt teilt der 302 Redirect-Code dem Webbrowser mit, dass die Website vorübergehend an einen neuen Ort verschoben wurde. Der 302 Redirect-Code verschiebt den Standort einer Website vorübergehend automatisch von einer URL zu einer anderen. Da der Umzug temporär ist, verschiebt die Weiterleitung weder das Ranking noch den Linkjuice an den neuen Standort – einfach die Website. 302 wird häufiger von E-Commerce-Websites verwendet, die saisonale Produkte verkaufen, die nach der Saison möglicherweise nicht mehr in Betrieb sind. Ein anderer Ort, an dem diese Weiterleitung verwendet werden kann, ist, wenn Sie an der Wartung der Website arbeiten. Wenn Sie Ihre Website also nicht vollständig schließen möchten, können Sie sie einfach für eine Weile weiterleiten.

Beide Weiterleitungen spielen eine wichtige Rolle bei Marketing und Website-Pflege. Außerdem verwenden die Leute oft 302 Redirect anstelle von 301, was mehr Probleme für sich selbst und Webbrowser verursacht. Aus diesem Grund ist es wichtig zu wissen, welche Art von Weiterleitung Sie für Ihre Website benötigen, bevor Sie sich für Weiterleitungen entscheiden. Denn eine 301-Weiterleitung ist etwas komplizierter zu erstellen als eine 302. Auch wenn Ihre Websites mehr 301-Weiterleitungen haben, kann dies dazu führen, dass Ihre Website langsamer wird, also sollten Sie sie vorsichtig verwenden.

Vergleich zwischen 301 und 302 Redirect:

 301 Weiterleitung302 Weiterleitung
DefinitionLeitet den Standort einer Website von einer URL zu einer anderen umLeitet den Standort einer Website von einer URL zu einer anderen um
Arten von ServerumleitungenHTTP-Code-WeiterleitungHTTP-Code-Weiterleitung
Art des UmzugsDauerhaftVorübergehend
So erstellen Sie die WeiterleitungSpezielle Befehle in Ihrer .htaccess-Datei, wenn Sie einen Apache-Server verwendenVerwenden Sie Javascript oder ein Meta-Tag, um ein 302 . zu erstellen
Wann zu verwendenWird häufig verwendet, wenn Domänennamen geändert werden. Wenn Ihre Website wächst, Sie jedoch Ihren Firmen- oder Websitenamen ändern möchten, können Sie Ihre gesamte Website auf Ihren neuen Domainnamen umstellen, ohne Ihr Ranking zu verlieren, um Ihre Kunden und Benutzer zu bindenKann auch bei einem Bruch in Ihrer URL verwendet werdenAm häufigsten im E-Commerce verwendet, wenn es saisonale Produkte gibt. Wenn das Produkt also nicht auf Lager oder außerhalb der Saison ist, kann eine Weiterleitung verwendet werden, um den Betrachter an einen anderen Ort auf Ihrer Website zu senden
Page Rank & Link-SaftÜbergibt das Page Ranking und den Linkjuice von der alten URL an die neueÜbergibt Seitenranking und Linkjuice nicht von der alten URL an die neue