12 Unterschiede zwischen Gewebe und Organ (mit Beispielen und Ähnlichkeiten)

Gewebe im Organ (Herz)

Gewebe sind Gruppen von Zellen, die eine ähnliche Struktur haben und zusammenarbeiten, um eine ähnliche Funktion zu erfüllen. Bei Pflanzen werden Gewebe in drei Typen eingeteilt : vaskulär, gemahlen und epidermal . Bei Tieren gibt es vier verschiedene Gewebearten: Bindegewebe , Muskelgewebe, Nervengewebe und Epithelgewebe .  Organe hingegen sind Strukturen, die aus zwei oder mehr Geweben bestehen, die so organisiert sind, dass sie eine bestimmte Funktion erfüllen. Zum Beispiel enthält das Herz Muskelgewebe, das sich zusammenzieht, um Blut zu pumpen, faseriges Gewebe, aus dem die Herzklappen bestehen, und spezielle Zellen, die die Frequenz und den Rhythmus der Herzschläge aufrechterhalten.

Die Unterschiede

Hier sind weitere Einblicke in die Unterschiede zwischen einem Gewebe und einem Organ:

Definition

Ein Gewebe ist eine Ansammlung ähnlicher Zellen mit ähnlichen Funktionen und Strukturen plus den extrazellulären Materialien, die sich zwischen den Zellen befinden. Im Gegensatz dazu besteht ein Organ aus zwei oder mehr Geweben mit einer oder mehreren Funktionen.

Struktur

Gewebe sind gleichmäßig verteilte Strukturen, während Organe hohle Strukturen sind.

Beispiele

Beispiele für Gewebe umfassen Epithelgewebe, Bindegewebe, Muskelgewebe, Nervengewebe und Grundgewebe. Andererseits sind Beispiele für Organe Magen, Haut, Gehirn, Penis, Herz, Darm, Lunge und Nieren

Funktion

Da Gewebe Organe bilden, können sie eine einzigartige Funktion im Körper haben. Ein Organ hingegen hat eine lebenswichtige physiologische Funktion im Körper.

Formationen

Gewebe bilden Organe im Körper, während Organe Organsysteme im Körper bilden.

Reparaturprozess

Geschädigtes Gewebe im Körper wird normalerweise durch Regeneration und Fibriose repariert, während beschädigte Organe durch Reparatur des Gewebes repariert werden.

Bedeutung

Gewebe ist die wichtigste strukturelle Komponente des Organs, während Organe die strukturellen Komponenten des Organsystems sind.

Komponenten

Ein Gewebe besteht aus ähnlichen Zelltypen, während ein Organ aus mehreren Gewebetypen besteht.

Komplexität

Gewebe ist an der Ausführung einer einzelnen Funktion im Körper oder Organ beteiligt, während ein Organ mehrere Funktionen im Körper erfüllen kann.

Größe

Ein Organ besteht aus Ansammlungen ähnlicher Gewebe und ist daher größer als Gewebe.

Energiebedarf

Da ein Organ anscheinend größer als ein Gewebe ist, benötigt ein Organ vergleichsweise mehr Energie oder ATP, um seine Funktionen zu erfüllen, im Gegensatz zu einem Gewebe, das vergleichsweise weniger Energie benötigt.

Erkennung

Organe sind relativ viel besser erkennbar als Gewebe.

Unterschiede zwischen Gewebe und Organ in Tabellenform

VergleichsbasisGewebeOrgan
FunktionEin Gewebe ist eine Ansammlung ähnlicher Zellen mit ähnlichen Funktionen und Strukturen plus den extrazellulären Materialien, die sich zwischen den Zellen befinden.Ein Organ besteht aus zwei oder mehr Geweben mit einer oder mehreren Funktionen.  
StrukturGleichmäßig verteilte StrukturenSind hohle Strukturen.
BeispieleBeispiele für Gewebe umfassen Epithelgewebe, Bindegewebe, Muskelgewebe, Nervengewebe und Grundgewebe.Beispiele für Organe sind Magen, Haut, Gehirn, Penis, Herz, Darm, Lunge und Nieren  
FunktionDa Gewebe Organe bilden, können sie eine einzigartige Funktion im Körper haben. Ein Organ hat lebenswichtige physiologische Funktionen im Körper.  
FormationenGewebe bilden Organe im Körper.Organe bilden Organsysteme im Körper.  
ReparaturprozessGeschädigtes Gewebe im Körper repariert sich normalerweise durch Regeneration und Fibriose.Beschädigte Organe werden repariert, indem das Gewebe repariert wird.  
BedeutungGewebe ist der wichtigste strukturelle Bestandteil des Organs.Organe sind die strukturellen Bestandteile des Organsystems.  
KomponentenBesteht aus ähnlichen Zelltypen.Ein Organ besteht aus mehreren Gewebearten.
KomplexitätGewebe ist an der Ausführung einer einzelnen Funktion im Körper oder Organ beteiligt. Ein Organ hat die Fähigkeit, mehrere Funktionen im Körper zu erfüllen.  
GrößeKleinerGrößer
EnergiebedarfBenötigt vergleichsweise weniger Energie.Benötigt vergleichsweise mehr Energie, um Funktionen auszuführen.

Ähnlichkeiten zwischen Gewebe und Organ

  • Sowohl Gewebe als auch Organe erfüllen im Körper eine einzigartige Funktion.
  • Sowohl Gewebe als auch Organe bestehen aus Zellen.
  • Sowohl Gewebe als auch Organe repräsentieren zwei höhere Organisationsebenen im Körper mehrzelliger Organismen.

Zusammenfassung

Ein Gewebe ist eine Ansammlung ähnlicher Zellen mit ähnlichen Funktionen und Strukturen plus den extrazellulären Materialien, die sich zwischen den Zellen befinden. Im Gegensatz dazu besteht ein Organ aus zwei oder mehr Geweben mit einer oder mehreren Funktionen.